Allgemein

Rührei mit Trüffeln

Posted On Mai 3, 2011 at 4:15 pm by / No Comments

Rührei mit Trüffeln

Zutaten für 4 Personen:

  • 8 Stück Eier
  • Salz fein
  • Pfeffer weiß gemahlen
  • 3 TL Butter
  • 3 TL Trüffelöl
  • 40 g Trüffel (hierfür eignet sich jede Art von Trüffeln)
  • etwas Fleur de Sel

Zubereitung:

Die Eier in eine Schüssel aufschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit einem Schneebesen rasch verquirlen. Die Butter in einer beschichteten, heißen Pfanne aufschäumen lassen und das vorbereitete Ei einlaufen lassen. Das Ei ständig umrühren und fest werden lassen. Das Rührei auf einem Teller anrichten, das Trüffelöl darüber tröpfeln und frische Trüffel darüber hobeln. Zum Schluss ein paar Flocken Fleur de Sel …

Zubereitungs-Tipp:Schwarze Perigord-Trüffel (tuber melanosporum) können bereits mit dem Ei verquirlt werden, da diese ihr Aroma beim Erwärmen am besten entfalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.