Allgemein

Trüffelrezepte

Posted On Juni 8, 2010 at 11:43 am by / No Comments

Sandwich Perigord – mit schwarzen Perigord Trüffeln

Zutaten:

– schwarze Perigord Trüffel (ca.10g/Person)

– Bauernbrot

– Butter

– Fleur de Sel oder Flor de sal (Meersalz, das erste kommt von der franz.Küste , das zweite aus Spanien oder Portugal)

Zubereitung:

Je rustikaler das Brot, umso dicker wird der Trüffel geschnitten. Bei einem Weißbrot bitte hauchdünne Scheiben schneiden (hobeln). Brotscheiben mit Butter bestreichen (nicht zu dick aber auch nicht zu dünn), die Trüffelscheiben darauf verteilen. Zum Schluss mit Fleur de Sel bestreuen (auch hier gilt nicht zu viel und auch nicht zu wenig).

Vor dem Verzehr einige Minuten ruhen lassen, damit der Trüffel,die Butter,das Brot und das Salz ein kulinarisches Symposium eingehen können.

Die wohl reinste Form sich dem Trüffel zu nähern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.